MUSIK HILFT

Die Initiatorin Tanja van der Heyde hat das Projekt MS-Benefiz Konzert Trier ins Leben gerufen und sich zum Ziel gesetzt die Krankheit Multiple Sklerose in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken.

 

Ihr Motto "Musik hilft" soll den positiven Einfluß der Musik bei Krankheiten im doppelten Sinn unterstreichen.

 

Mit den Spendengeldern werden lokale MS-Hilfeeinrichtungen und Betroffene in Trier ohne bürokratischen Aufwand unterstützt.

 

Die Hilfe kommt direkt dort an wo sie benötigt wird.


Toller Erfolg für die gute Sache

 

Das MS-Benefiz Event am 14.05. - 15.05.2022

hat die beachtliche Summe von rund

 

UPDATE!

4.550,-- €

 

eingespielt.


 

Ein Dank an alle unermüdlichen Helfer an diesem Wochenende.

Ein riesiges Dankeschön an alle Musiker die bisher für den guten Zweck unentgeltlich aufgetreten sind.

Ein Riesendank an alle Sponsoren und Gästen die unterstützen.

Einen extragrossen Dank an die Tufa für die Location, Technik und Manpower.


 

Bitte unterstützt unsere Sponsoren bei euren nächsten Planungen – sie tun es auch für uns.


 

Eure Tanja


Unterstützung MS-Benefiz Konzert

Viele kennen den Trierer Musiker Steff Becker als exzellenten Musiker, der mit seinen Eigenkompositionen oder auch im Zusammenspiel mit anderen Bands das Publikum begeistert.

Er entstammt aus einer Künstlerfamilie die über Generationen als Bildhauer, Maler , Handwerker, Musiker und Mundartdichter bekannt waren.

Auch seine malerischen Werke können überzeugen und er unterstützte Tanja van der Heyde bei ihrem diesjährigen MS-Benefiz Konzert mit einem seiner Kunstwerke, welches am Konzertabend zur Versteigerung stand.

Dieses Bild ist nun an exponierter Stelle im Trierer Rathaus aufgehangen.

Vielen Dank an Steff Becker für die tolle Unterstützung.


Übergabe der Spendensummen an die Selbsthilfegruppen Schammatdorf und Schweich.

Die Übergabe Echternachhof steht noch aus:

 

Update:

Die Übergabe der Spende an die MS-Hilfeeinrichtung Echternacherhof in Höhe von 1.225,-- EU ist nun auch offiziell erfolgt.

Leider gibt es hiervon coronabedingt kein Bild.

Der Echternachhof bedankt sich jedoch recht herzlich für die erhaltene Spende.

Somit ist die diesjährige Spendenübergabe aus den Spenden des MS-Benefiz-Konzertes 2022 bei vielen Betroffenen angekommen und hilft diesen ein Stück Alltag zu verbessern.

Ein noch einmal Riesendank an alle die jedes Jahr den Erfolg der Aktion möglich machen.

 

 

s.

Update

 


Bericht Konzertwochende

 

Die gute Seite der Macht

Das 10. Live- Konzert zugunsten von MS Betroffenen fand am letzten Wochenende von Samstag bis Sonntag wie jedes Jahr im „Grossen Saal“ der Tuchfabrik Trier statt.

Die beste Nachricht zuerst – es ist ein Reinerlös von rund 4400,-- EU beim diesjährigen MS-.Benefiz Konzert zusammengekommen, der von Tanja van der Heyde, die diese Aktion vor 11 Jahren ins Leben gerufen hat, ohne Abzug direkt dorthin spendet, wo es gebraucht wird – in die MS-Hilfegruppen Schammatdorf, Schweich und dem Echternacherhof.

Phantastische Sänger und Sängerinnen, die zu den beliebtesten und besten Musikern Triers gehören, sind dem Ruf der Initiatorin gefolgt und haben an 2 Tagen ein Feuerwerk an Rock, Pop, Folk und Bluesmusik abgebrannt.

An den beiden Tagen traten die Künstler Wolfgang Prinz, The One Soul Journey by Randy Melton, Rose Valley, Timeless, Greybeards, Soulmade, Groove Improve , Stone Blind, Wollmann & Brauner und Marco Dühr auf.

Jeder dieser Künstler hätte mit Sicherheit, auf dem an diesem Abend zeitgleich international laufenden ESC (European Song Contest) für Deutschland die volle Punktzahl vom Publikum verdient.

Obwohl die gesamte Kulturszene durch die Coronakrise immens gebeutelt wurde, haben sich auch dieses Jahr all Künstler unentgeltlich für die gute Sache engagiert.

Alle begeisterten das Publikum und waren ein Garant für exzellente Musik und Stimmung im Publikum.

Viele dieser Künstler unterstützen das Projekt seit der 1. Stunde, aber Tanja van der Heyde versteht es immer wieder mit neuen Bands, jedes Jahr eine gute Mischung für jeden Musikgeschmack zusammenzustellen.

An diesem Abend gab auch kurz ernste Töne. Tanja van der Heyde verteilte von Ihr handgefertigte kleine Schmuck-Schutzengelchen in den Farben Blau/Gelb der ukrainische Staatsflagge und forderte die Anwesenden auf, diese Schutzengel als Zeichen des Friedens, Nachdenkens und Widerstandes gegen den barbarischen Angriffskrieg Putins, an Personen die man kennt, weiterzugeben. Sie übergab auch Schutzengel an die anwesende Schirmherrin Ministerpräsidentin Malu Dreyer und der Bundestagsabgeordneten Verena Hubertz, mit der Bitte, einen Schutzengel an unseren Bundeskanzler Herrn Olaf Scholz mitzunehmen.

Am 2. Tag des Festivals tauchten plötzlich Wesen aus einer nicht allzu entfernten Galaxie vor dem Textorium und im „Kleinen Saal“ der Tufa auf.

Die Akteure der Galactic Empire Saar und Lightwars, die extra aus dem Saarland anreisten, verstanden es mit Cosplay, und Lichtschwertkampf und -choreographie die grossen und kleinen Star Wars begeisterten Zuschauer zu erstaunen.

Kleine und Grosse, junge Padawans (Schüler eines Jedimeisters Charakter aus den Star Wars Filmen) lieferten sich Laserschwertkämpfe und posierten für Schnappschüsse mit Ihrem Lieblingscharakter, angelehnt an die bekannten Star Wars Filme.

Photograph Daniel Prediger, der das Benefiz seit Jahren mit seiner Kamera begleitet und unterstützt, druckte jedem der mochte kostenlos mit einem Profidrucker ein Bild als Erinnerung dieses Tages aus – der Drucker sollte an diesem Tag nicht eher stillstehen bis das letzte Photopapier bedruckt war.

Das Kultevent hatte sich an diesem Wochenende zu einer Veranstaltung entwickelt, an dem neben dem Spendenerlösen, sich Freundschaften und Kontakte über alle Beteiligten, Bands, Helfern sowie Besuchern hinweg knüpften – dies hat gezeigt wie wichtig eine Begegnungsstätte wie das Kulturzentrum Tuchfabrik in Trier ist.


Schutzengel angekommen

Das Zeichen, welches Tanja mit den Schutzengeln in den Farben der Ukraine am Abend des diesjährigen MS-Benefiz Konzertes in der Tufa Trier gesetzt hat, ist nun auch in Berlin angekommen.

Verena Hubertz (MdB) hat unserem Bundeskanzler Olaf Scholz ein Schutzengelchen überreicht.

Dieser sendete beste Gruesse und ein  grosses Dankeschön nach Trier.


Das Digitalkonzert 2021 ist noch in der OK 54 Trier Mediathek unter folgendem Link abrufbar.

https://youtu.be/eK_CjEwIbmM


Durch das Projekt MS-Benefiz Konzert Trier

wurde bisher insgesamt gespendet:

 

  43.539,77 €


Ein riesiges Dankeschön an alle Musiker die bisher für den guten Zweck unentgeltlich aufgetreten sind. Die Bilder sind nur ein paar Impressionen aus den vergangenen Konzerten.




Caps für das MS-Benefiz-Konzert sind ab jetzt zu erwerben. Vielen Dank an den Spender!


Aufnahme:

Insel Mallorca, Sa Coma


Aufnahme:

Mike´s-Xcitor-fly vor dem Start


Aufnahme:

Insel Rügen


Aufnahme:

Österreich  Achensee


Aufnahme:

Luxemburg 26.02.19 Melissa Etheridge Concert


Aufnahme: Schweiz


Aufnahme: Türkei Tasucu


Aufnahme: Canada, Saskatchewan Legislative Building


Aufnahme: Dubai, VAE


Aufnahme: CityRadio Trier 88,4 2019


Aufnahme: Bonn, Olli K's Hot Affair


Aufnahme: StrongmanRun Nürburgring 2018


Aufnahme: Kebaphaus Aktas Ehrang


Aufnahme: Prag


Aufnahme: Spanien


Aufnahme: Tenneriffa


Aufnahme: USA Route 66


Aufnahme: Köln "On tour"


Aufnahme: München "On tour"


Aufnahme:  Thailand Khon Kaen Marathon


Aufnahme:

Silvesterlauf Trier 2016


Aufnahme: Griechenland


Aufnahme:

Oberbürgermeister Trier

Herr Wolfram Leibe


Aufnahme:

Miami Beach


Aufnahme:

South Carolina


Aufnahme:

Somewhere Countrynight


Aufnahme: Trier


                            Aufnahme: Oslo


T-Shirt & Basecap Kollektion

MS-Benefiz-Konzerte

2012 - 2016




        Shirts and Caps go

        around the world


Aufnahme: SWR Rlp Mainz


Aufnahme: Searcy Arkansas


Aufnahme: SWR


Aufnahme: Great Wall of China


Aufnahme: CityRadio Trier 88,4 2018


Aufnahme: Butzweiler


Aufnahme: Somewhere Siggitown


Aufnahme: Schützenjugend Ehrang


    Aufnahme: Garden of the gods

                    Colorado


Aufnahme: Feuerwehr Ehrang


Aufnahme: Ruwerfest


Aufnahme: Apiron Pfalzel


Aufnahme:

Mertesdorf Karlsmühle

Jazz & Blues Company


Aufnahme: Bonn


Aufnahme: Axel Schweiss, Trier


Aufnahme: MY´TALLICA


          Aufnahme: Trier-Feyen


           Aufnahme: Losheim


                    Aufnahme:

               "Born to be wild"


                   Aufnahme:

                South Dakota


                  Aufnahme:

         Fallschirmsprung Föhren


      Aufnahme: Tennessee


Aufnahmen: Echternacher Hof


 Aufnahme: Über den Wolken



 Aufnahme: Washington state


Aufnahme:

Pizzeria Dakaj Trier-Ehrang


Aufnahme: Stone Blind


       Aufnahme: Bitburg


Aufnahme:

Somewhere in Germany


Aufnahme:

Wollmann & Brauner

Galeria Kaufhof Trier


Aufnahme: Budapest


Aufnahme: gtr-customs.com


Aufnahme: SWR


Aufnahme: Salonfähig Ehrang


Aufnahme: Somewhere Germany


Aufnahme: Bürgerhaus Ehrang


Aufnahme:

Karlsmühle Mertesdorf


Aufnahme: Somewhere on tour


     Aufnahme: Las Vegas


      Aufnahme: Stuttgart


       Aufnahme: New York


         Aufnahme:                   Somewhere USA


               Aufnahme:                      Hollywood USA


    Aufnahme: Bad Kreuznach


  Aufnahme: Mönchengladbach


      Aufnahme: Ali aus den          Bülent Ceylant Live-Shows


         Aufnahme: Atlanta


      Aufnahme: New York


            Aufnahme: Trier


           Aufnahme: Florida


  Aufnahme: San Francisco, CA


     Aufnahme: Tennessee


     Aufnahme: Kentucky


    Aufnahme: Ludwigshafen

     Aufnahme: Michigan


            Aufnahmen: London


         Aufnahme: Howdy Texas



Diese Homepage ist rein privater Natur, dient keinen kommerziellen Zwecken und ist nicht an einen kommerziellen Anbieter gebunden. Alle Angaben ohne Gewähr.




Sie sind Besucher Nr.

Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!